Electronic Harderstyles Event

Vorschau auf die MIXCON 2019 in München

Am 01. und 02. März trifft sich nun schon zum dritten mal das who is who der Musikszene auf der Mixcon. Diesmal findet das Event in der imposanten BMW Welt in München statt. Über 70 Speaker referieren über verschiedenste Themen zum Thema Musik.  Über 30 Aussteller präsentieren Ihre Produkte, sowie 25 Labels machen die BMW Welt zu DEM Treffpunkt für Musikbegeisterte.

 

Was ist die Mixcon?

Auf der Mixcon in München dreht es sich zwei Tage lang um das Musikbusiness der Zukunft. Neben Podiumsdiskussionen mit internationalen Topstars besteht die Möglichkeit auf einer der Zahlreichen Auditions verschiedensten Labels neue Musik zu präsentieren. Ebenfalls findet die ein oder andere Masterclass statt.

Doch vor allem für das Networking bietet sich die Veranstaltung an da hier viele wichtige Leute aus der Szene zusammenkommen.

Facts zur Mixcon

Im Foyer der BMW Welt stellen auf über 600 qm namenhafte Brands wie Pioneer oder Denon ihre Produkte aus. Hier kann man nach Herzenslust testen, ausprobieren oder sich mit den neuesten Infos versorgen. Wer sich lediglich für die Aussteller Interssiert kann für schmale 10,60€ einen sogenannten „Exhibition only pass“ erstehen.

Wer sich zusätzlich für die Auditions, Masterclasses und Podiumsdiskussionen interessiert bekommt einen Tagespass für 33,40€ bzw. den Full Ticket inkl. Club pass für 55,40€. Im Full Ticket ist sogar der Eintritt in namenhafte Clubs wie das Pacha oder das Neuraum inkludiert. An beiden Tagen werden hier die Plattenteller von namenhaften Mixcon Teilnehmern geschwungen.

Mit am Start sind unter anderem die norwegischen Hardstyle Topstars „Da Tweekaz“, der italienische House Produzent & DJ „Riva Starr, Mashup-Ikonie „Mashup Germany“ sowie weitere deutsche Größen wie Niels van Gogh, Cuebrick und viele weitere. Neben den Künstlern sind aber auch viele Köpfe vertreten, die hinter den Kulissen arbeiten so z.B namenhafte Booker, Manager und Label A&R’s.

 

Wer dieses Wochenende also noch nichts vor hat und sich in der Musikbranche weiterentwickeln möchte, dem empfehle ich wärmstens die Reise nach München.

Auch unser Blogger AndisRaveBlog ist mit von der Partie und wird auf seinem Instagram Channel live berichten.

Tickets bekommt ihr hier: www.mixcon-münchen.de

 

Kommentar verfassen