Electronic

Sebastien: Klangküchenmoderator ist neues Scooter Mitglied

Es ist noch gar nicht so lange her, da haben wir darüber berichtet, dass Sooter ein Bandmitglied ausgetauscht hat und man nun mit Etnik Zarari einen Ersatz für Phil Speiser gefunden hatte. Jetzt wurde erneut ein Wechsel vorgenommen und man gab bekannt, dass Sebastien das neue Scooter Mitglied ist.

Sebastien ist schon durch die Clubsounds bekannt – einem Sampler, auf dem immer wieder die angesagtesten Sounds der Club-Szene erscheinen. Aber auch durch den Podcast „Klangküche“ mit Sinan Kurtulus a.k.a Futorial wird der ein oder andere ihn kennen. Scooter – das muss man vermutlich nicht erklären – sind weltweit bekannt und für viele Musiker wäre es vermutlich eine Ehre, dieser Band beitreten zu dürfen. Für Sebastian ist dieser Traum nun wahr geworden und er ist der neue, dritte, im Bund neben Baxxter und Simon.

Neue Single in Planung

Während sich die Band auf Facebook bei ihrem nun Ex Mitglied für das flexible einsteigen während der „100% Scooter – 25 Years Wild & Wicked-„Tour bedankt hat, gaben sie direkt auch das neue Mitglied und mit ihm eine neue Single bekannt. Datiert ist das Musikstück auf den 05.04.2019. Genaueres darüber ist leider noch nicht bekannt.


Wir wünschen Sebastian viel Erfolg und hoffen, dass er sich in der Band gut einleben kann. Der Sound passt definitiv zum Rest der Bande und zusammen ergibt das ein cooles, lustiges Trio das definitiv die EDM Szene rocken wird. Wicked!

Titelbildquelle / Bildquellen des Artikels

Fabian
Fabian
Fabian ist 20 Jahre alt, wohnt in Ostfriesland, zieht bald nach Berlin - kurz: Er hat viel vor im Leben. Neben seiner Tätigkeit als DJ ist er bei Yousic als Projektentwickler zuständig. In seiner Freizeit macht er sein Abitur - ein Hobby, was ihn gut auslastet.

Kommentar verfassen