Pop 'n Rock

Die Lochis: Das Ende der großen (YouTube-)Musik-Pioniere

2011 – Das Gründungsjahr des Kanals „DieLochis“, einem YouTube Kanal, der sich damals noch mit Parodien beschäftigte. 2019 hören die nun 20 Jahre alten Zwillinge auf – und gehen dafür noch einmal auf Abschlusstour.

Schon im Dezember 2015 verlor YouTube Deutschland einen Meilenstein: Das Trio YTITTY löste sich auf. Nun muss die YouTube-Musik-Landschaft den nächsten, großen, Verlust verzeichnen. Vor zwei Tagen gaben Heiko und Roman Lochmann ihr Ende auf YouTube bekannt.

Die beiden sind bekannt geworden durch Tracks wie „Durchgehend Online“, „Lieblingslied“ oder „Ab Geht’s“. Während Roman schon vorher Medienpräsenz durch den „Kiddy Contest“ erlangte, tauchte Heiko erst mit der Kanalgründung ans Tageslicht. Ihre erste eigene Single war „Mach es jetzt“.
Acht Preise haben sie gewonnen, viele Touren gespielt, einen eigenen Kinoflim gedreht – die beiden haben viel erreicht.

Die Reise geht zu Ende: Die Lochis hören auf

Die letzten Jahre waren eigentlich wie ein Sprint, aber wir haben eine Strecke zurückgelegt, wofür man eigentlich einen Marathon braucht. Wir sind die ganze Zeit mit 200 auf der linken Spur gefahren, haben ab und zu vielleicht auch mal das Tanken vergessen und je schneller mal fährt, desto eher verpasst man vielleicht auch einmal eine Ausfahrt, wo man denkt okay, eigentlich geht die Reise in eine andere Richtung. – Heiko Lochmann

Die Fans sind traurig, die Medien neugierig, YouTube Deutschland ist geschockt. Die Lochis ziehen nun, in der Blütezeit ihres Lebens, die Handbremse.

Die meisten sehnen sich nach der Ferne und irgendwelchen Inseln, aber wenn du irgendwie zwei, dreihundert Tage im Jahr unterwegs bist dann freut man sich auch mal, wenn man einfach nur zu Hause sein kann.

Mit ihren nun 20 Jahren haben die Lochis also schon einiges erlebt, waren erfolgreiche Musikstars, zwei Mal die Headliner der Videodays in Köln. Sie füllten Hallen mit 15.000 Leuten, hatten TV-Auftritte. Sie selbst sagen von sich, dass nicht immer alles einfach war. Die brüderliche Beziehung habe zeitweise gelitten und machte sich, bei dem rasant wachsendem Erfolg Sorgen um die eigene Persönlichkeit.

Heiko und Roman: So geht es nach dem Ende von Die Lochis weiter

Im Abschluss Video von „Die Lochis“ wird nicht von einem endgültigem Ende gesprochen. Die beiden sprechen davon, dass es das Ende von einem Kapitel ist. Schon in früheren Interviews erwähnten die Zwillinge, dass sie mit der Namenswahl „Die Lochis“ unzufrieden seien. Vielleicht ist dies nun der Anfang einer neuen Musik Karriere unter neuem Namen? Wie es weiter geht, nach der Abschluss Tour und dem letzten Album – wir bleiben gespannt!

Die Tour Daten für die „Kapitel X“-Tour 2019:
19.09 – Berlin, Huxleys neue Welt
20.09 – Leipzig, Haus Auensee
21.09 – Wien, Gasometer
22.09 – München, Tonhalle
23.09 – Zürich, Volkshaus
27.09 – Hamburg, Sporthalle
28.09 – Dortmund, Westfalenhalle

0

Titelbildquelle / Bildquellen des Artikels

Fabian
Fabian
Fabian ist 20 Jahre alt, wohnt in Ostfriesland, zieht bald nach Berlin - kurz: Er hat viel vor im Leben. Neben seiner Tätigkeit als DJ ist er bei Yousic als Projektentwickler zuständig. In seiner Freizeit macht er sein Abitur - ein Hobby, was ihn gut auslastet.
http://www.yousic.news

Kommentar verfassen