News HipHop

Bonez MC und Raf Camora: Palmen aus Plastik 2

Endlich ist der Zeitpunkt gekommen, auf den alle Fans von Bonez MC und Raf Camora gewartet haben. Die Beiden haben heute den ersten Teil des PaP2 Snippet und das Releasedatum des Albums veröffentlicht!

Der erste Teil von Bonez MC und Raf Camora der Reihe ,,Palmen aus Platik“ wurde am 9. September 2016 veröffentlicht und hielt sich ab dem 16. September 60 Wochen in den Top 100 Deutschlands. Für mehr als 200.000 verkaufte Alben erhielt das Album in Deutschland die Platinplatte. In Österreich ebenfalls die Platinplatte für mehr als 15.000 verkaufte Alben.

Das Releasedatum von Palmen aus Plastik 2

Heute war es soweit, Bonez MC und Raf Camora veröffentlichten zusammen mit einem Snippet das Releasedatum. Palmen aus Plastik 2 wird am 05. Oktober 2018 erscheinen. Man kann sich die limitierte Fanbox auch in deren Shop vorbestellen.

Auf deren Instagram Accounts kann man übrigens auch Videos vom Dreh eines oder mehreren Musikvideos anschauen:

Das Snippet

Zeitgleich zum Releasedatum haben sie einen fünfminütigen Einblick in Palmen aus Plastik 2 gegeben.

Titelbildquelle: www.pexels.com

Michelle
Michelle
Hallo ich heiße Michelle und bin 18 Jahre alt. Ich bin derzeit in meiner Ausbildung in der Behindertenhilfe. Nebenbei schreibe ich für Euch seit Oktober wöchentlich Artikel in der Kategorie HipHop und bin nun seit kurzem auch Ressortleitung in diesem Bereich. Mein persönlich liebster Rapper und mein Idol ist Kontra K, ich liebe seine Motivationssongs und die Art, wie er seine eigenen Probleme, oder auch Anschauungen von Problemen der Welt, in seinen Songtexten verinnerlicht.

Ein Kommentar bei “Bonez MC und Raf Camora: Palmen aus Plastik 2”

  1. Hmmm…. Kommt mir wieder so bekannt vor. Ach, genau. Schüler an meiner Schule hören oft diese Lieder von den beiden. Irgendwann merkt man es sich alles, weil man daran vorbei geht und es nochmal vor der Schule mitbekommt 😀
    Das Lied an sich klingt ja gut, aber ich höre gerne auf die Texte und die finde ich einfach nicht so super bzw. gehören diese Lieder eindeutig nicht zu meiner Musik bzw. Musikgeschmack.
    Guter Artikel!

    LG
    Sarah

Kommentar verfassen